Hochwertiger Diesel Chronograph mit außergewöhnlichem Design

diesel-chronograph-dz7362-schwarze-maenneruhrDiesel-Fans aufgepasst, denn hier kommt eine Armbanduhr, die es in sich hat: die DZ7362 von Diesel ist ein Chronograph mit einem sehr ungewöhnlichen Ziffernblatt. Die Herrenuhr kann insgesamt vier verschiedene Uhrzeiten auf einen Blick anzeigen. Möglich wird das bei der Diesel DZ7362 Uhr durch ein cleveres Design: oben wird die Hauptzeit angezeigt. Dieses Bereich nimmt ungefähr ein Viertel des Ziffernblatts der DZ7362 ein. Diese Uhrzeitanzeige der Herrenuhr verfügt über einen Minuten-, Stunden- und Sekundenzeiger einer groben Minuterie ohne Ziffern. Links und rechts mittig sind zwei weitere kleine Uhren mit einfachen Minuten und Stundenzeiger untergebracht und mit den Schriftzügen „Time 2“ und „Time 3“ markiert. Im unteren Bereich des Diesel Chronographen DZ7362 ist mit der Markierung „Time 4“ eine weitere, separate Uhrzeitanzeige integriert. Diese ist zwar größentechnisch zu der „Time 1“ Hauptanzeige im oberen Bereich des Ziffernblatts gestaltet, sieht aber auf den ersten Blick schon komplexer aus. Hier hat Diesel sich etwas Besonderes einfallen lassen: Minuten- und Stundenzeiger sowie der Sekundenzeiger sind zentral positioniert. Links und rechts davon zeigt die Diesel DZ7362 den Kalendertag und den aktuellen Monat in einem kleinen Halbkreis an. Kreisförmig um dieses Miniziffernblatt dienen die Zahlen 00 bis 55 für die Einteilung der Stoppuhr (ähnlich wie auf einer drehbaren Lünette, die sonst außen am Uhrengehäuse angegebracht ist), denn bei der „Time 4“ Anzeige dieser Diesel Männeruhr ist gleichzeitig der Chronograph integriert. Um die Stoppuhr zu bedienen, sind die Taster – ebenfalls außergewöhnlich – oben und unten am Uhrengehäuse angebracht.

Unboxing Video: die Diesel DZ7362 Männeruhr von allen Seiten

DZ7362 Diesel-Uhr mit irisierendem Mineralglas

Das Produktfoto der DZ7362 von Diesel ist nicht etwas ein nachträglich reinretuschierter Grafikeffekt. Dieses Farbspiel entsteht durch ein irisierendes Uhrenglas, mit dem diese Diesel Männeruhr ausgestattet ist. Je nach Perspektive und Lichteinfall entstehen auf der Glasoberfläche der DZ7362 wechselnde Farbverläufe von Rot nach Blau. Diesen Effekt kennt man in der Natur zum Beispiel irisierenden Wolken (auch Perlmuttwolken genannt) oder auch bei Seifenblasen. Eine leichte Drehung mit der Uhr am Handgelenk reicht und schon verändern sich die Farben auf dem Uhrenglas. Aber nicht nur optisch ist dieses Glas einzigartig. Es handelt sich hierbei um ein speziell gehärtetes Mineralglas, das nicht nur Stöße abfangen kann, sondern auch resistent gegenüber Kratzern ist.

DZ7362 Chrono von Diesel mit robustem Edelstahl

Nicht nur das Mineralglas spricht dafür, dass du diese Dieseluhr auf jedes Abenteuer mitnehmen kannst. Der mattschwarze und gebürstete Edelstahl der DZ7362 Armbanduhr sieht nicht nur total genial und maskulin aus, es steckt auch so ziemlich alles ein, was du deiner Uhr zumutest. Sowohl die Drehlünette, das Uhrengehäuse als auch das Gliederarmband sind komplett aus hochwertigem und beschichtetem Edelstahl gefertigt und extrem robust. Wenn du deine neue Diesel Uhr DZ7362 mit ins Wasser nehmen willst, ist das auch kein Problem, denn dieser Herren-Chronograph ist bis zu 50 m wasserdicht und durch die Beschichtung auf dem Edelstahl auch resistent gegenüber Salzwasser – eben eine echte Action-Uhr für echte Männer. Und noch ein letztes Detail dieser genialen Männeruhr sei erwähnt: sobald es dunkel wird beginnt die DZ7362 Herrenuhr von Diesel Dank fluoreszierender Farbe zu leuchten. Sämtliche Minuten- und Stundenzeiger aller vier Zeitzonen-Anzeigen sind mit der Leuchtfarbe versehen, sodass die Uhr nachts ebenso ein Eye-Catcher ist wie am Tage.