Festina F16872/2 klassische Herrenuhr in Braun, Silber und Roségold

Festina-Herrenuhr-F16872-2Das Festina nicht nur sportlich, sondern auch verdammt elegant kann, hat der spanische Uhrenhersteller mit der F16872 Uhr erneut bewiesen. Das Modell „2“ (also F16872/2) ist ganz klassisch, clean und doch sehr stilvoll gestaltet und besticht durch einen sehr schönen Farbmix: Weißes Ziffernblatt mir roségoldenen Indizes und Zeigern, silbernes Edelstahlgehäuse und braunes Lederarmband. Vier Farben und doch nicht übertrieben bunt – die verschiedenen Farbtöne der klassischen Herrenuhr harmonieren perfekt mit einander und kreieren einen einzigartigen Stil, der jedes Handgelenk aufwertet.

Gerade für die Herren, die es nicht ganz so extravagant mögen aber dennoch auf Stil und Eleganz nicht verzichten wollen, ist die Festina F16872/2 Analoguhr wie gemacht. Prozentual ist die Farbe Roségold bei diesem Modell nur sehr gering vertreten, schafft aber dennoch einen tollen farblichen Akzent ohne zu „dick“ aufzutragen. Beim genaueren Hinsehen entdeckt man im inneren Teil des weißen Ziffernblatts feine, hellgraue Streifen, die zur Mitte verlaufen. Dadurch gewinnt die Herrenuhr dezent an optischer Tiefe. Es sind genau solche Details, für die Fans auf der ganzen Welt Festina Herrenuhren schätzen.

Festina Herrenuhr F16872/2 mit Mineralglas, Lederband und Quarzwerk

Neben der beeindruckenden Optik und dem stilvollen Design überzeugt die Festina Herrenuhr F16872/2 besonders in Punkto Material und Verarbeitung. Wie bei den meisten Uhren der spanischen Uhrenmarke ist auch hier ein ultrahartes Mineralglas verbaut – kristallklar, bruchfest und kratzsicher. Angetrieben von einem präzisen und energiesparenden Quarzwerk von Miyota muss die Batterie der Festina Uhr F16872/2 frühestens nach 2 Jahren gewechselt werden. Da das Uhrwerk zu dem sehr ganggenau arbeitet, ist auch ein Korrigieren der Uhrzeit nur sehr selten nötig.

Eine feste Lünette aus matt-poliertem Edelstahl verläuft die zum Rand hin leicht schräg nach hinten, wodurch die Quarzuhr etwas flacher wirkt. Das 42 Millimeter große Gehäuse besteht vollständig aus Edelstahl und ist am Rand und am Bandanschlag gebürstet, wodurch ein edler Glanz entsteht. Ein 20 Millimeter breites Armband aus feinstem Rindsleder und mit einem stilvollen Kroko-Muster verpasst der Festina F16872/2 Armbanduhr zu dem einen sehr schönen Look.

Bedenkt man nun noch, dass diese Festina Markenuhr mit all ihren Vorzügen weniger als 100 Euro kostet, kann die Entscheidung eigentlich nur noch lauten: kaufen!

Festina Retro-Armbanduhr F16872/2 Review

Festina Quarzuhr F16872/2 technische Daten

Festina Uhr Details Eigenschaft
Modell F16872/2, Modell 2015
Uhrengehäuse Edelstahlgehäuse, silbern, 42 mm Durchmesser, 10 mm Höhe
Armband braunes Echtlederarmband, 21 mm breit, 240 mm lang, mit Kroko-Prägung
Uhrwerk Miyota Quarzuhrwerk
Wasserdichtigkeit 5 bar, 50 m
Ziffernblatt analog, weiß mit dezenten Streifen
Verschluss silberne Dornschließe aus Edelstahl
Stoppfunktion nein
Komplikationen 1
Gewicht 55 Gramm
Besonderheiten hochwertige Armbanduhr für Herren, separate Sekunden-Komplikation (kleine Sekunde), flache und leichte Herrenuhr, kratzfestes Uhrenglas, roségoldene Akzente
Datumsanzeige Kalendertage
Verwendung Business-Uhr / Freizeituhr