Gigandet G2-004 Sea Ground Taucheruhr in Gold / Schwarz

Gigandet-G2-004-Sea-Ground-Taucheruhr-in-Gold-SchwarzWenns ein bisschen mehr sein darf: die Gigandet G2-004 ist ein von verschiedenen Uhrenmodelle aus der Sea-Ground-Serie und eines fällt sofort ins Auge: die goldene Farbe. Eine Taucheruhr in Gold? Warum eigentlich nicht, denn Geschmäcker sind verschieden und goldene Herrenuhren beliebter, als so mancher denkt. Und auch die G2-004 Sea Ground wird regelmäßig von Männern gekauft und das nicht nur wegen ihrer auffälligen Farbe.

Sieht man einmal von der eher extravaganten Farbgebung ab, steckt „unter der Haube“ hier eine echte Taucheruhr mit allem, was man Unterwasser so braucht: eine einseitig drehbare Taucherlünette, große Leuchtindizes und Leuchtuhrzeiger sowie eine wasserdichte Konstruktion, die bis 300 m dicht hält. Die verschraubte Edelstahlkrone auf 3-Uhr wird seitlich durch zwei Flanken geschützt – eine weitere, typische Eigenschaft einer sportlichen Armbanduhr für Herren.

Die massive Gesamtkonstruktion der goldenen Gigandet G2-004 Herrenuhr ist, wie man vielleicht nicht auf den ersten Blick vermuten würden, absolut massiv und robust umgesetzt. Die unidirektional-drehbare Lünette mit schwarzer Front und goldenen Ziffern sowie Indizes rastet sauber und direkt ein. Darin eingefasst ist ein extrem hartes und kratzunempfindliches Mineralglas, dass die schöne Markenuhr vor Wasser, Staub und Stößen schützt.

Goldene Gigandet Sea Ground G2-004 mit saphirbeschichtetem Mineralglas

Goldene-Gigandet-Sea-Ground-G2-004-mit-saphirbeschichtetem-MineralglasDamit man immer freie Sicht auf das schwarze Ziffernblatt mit seinen geometrisch-geformten Indizes und den breiten Uhrzeigern hat, hat Gigandet der G2-004 Sea Ground dem Uhrenglas eine extra Anti-Reflexionsschicht spendiert. Ob im Wasser bei Schummerlicht, im Büro bei Kunstlicht oder draußen bei Tageslicht: das kristallklare Glas der Golduhr G2-004 ist selbst fast nie zu sehen.

Eine zusätzliche Saphirbeschichtung macht das Uhrenglas zusätzlich kratzfest und dank des Mineralglas-Materials ist es außerdem enorm schlagfest – viele Eigenschaften, die eigentlich für einen eher groben Einsatz mit viel sportlicher Aktivität sprechen. Aber eine solch stylische Herrenuhr in Gold zum Tauchen oder Sport tragen? Die meisten Männer werden diese Armbanduhr wohl eher im Büro oder in der Freizeit am Arm tragen, um Kollegen und Freunde neidisch zu machen.

Dabei kann das goldene Edelstahlgehäuse der Gigandet G2-004 Herrenuhr mehr ab, als es auf den ersten Blick vermuten lässt. Die Oberfläche des teils polierten und teils gebürsteten Korpus besteht aus 316L-Edelstahl – einem besonders hochwertigen und widerstandsfähigem Metall, dass Korrosion und Kratzern trotzt. Das gleiche Material findet sich auch am massiven und robusten Gliederarmband, das mit einer stabilen Butterfly-Faltschließe mit eingraviertem Gigandet-Logo ausgestattet ist.

Um das goldene Edelstahlarmband zu kürzen, können recht schnell und einfach die einzelnen 3-reihigen Glieder herausgenommen werden. Wer das Uhrenarmband wechseln und z.B. gegen ein leichteres tauschen möchte, muss dazu nur die beiden Federstege am breiten Bandanschlag lösen. Wie alle Gigandet Herrenuhren ist auch die goldene Sea Ground G2-004 mit Armband der Standardbreite von 22 Millimetern ausgestattet.

Gigandet G2-004 Sea Ground technische Daten

Gigandet Uhr Details Eigenschaft
Modell G2-004, Modell 2012
Uhrengehäuse polierter 316L-Edelstahl, 43 mm Durchmesser, 15 mm Höhe
Armband massives Gliederarmband aus 316L-Edelstahl, Gold, hochglanzpoliert, 22 mm breit
Uhrwerk Automatikuhrwerk Kaliber NH35
Wasserdichtigkeit 30 bar, 300 m
Ziffernblatt matt schwarz
Verschluss goldene Butterfly-Faltschließe
Stoppfunktion keine
Komplikationen keine
Gewicht 195 Gramm
Besonderheiten zweistellige Kalendertaganzeige, massives Edelstahlarmband in Gold, mechanisches Präzisionsuhrwerk aus Japan
Datumsanzeige Kalendertage
Verwendung Taucheruhr und Sportuhr