Festina F16825/4 elegante Herrenuhr in Schwarz und Gold

Festina-Herrenuhr-F16825-4-gold-schwarzWer die Uhrenmarke „Festina“ hört, der denkt wahrscheinlich schnell an eher sportliche Armbanduhren. Dass die spanischen Uhrendesigner aber auch ganz anders können, haben sie mit der Festina F16825/4 Herrenuhr bewiesen: eine kompakte, flache und leichte Quarzuhr in einem eleganten, zeitlosem Design. Schwarz und Gold prägen die Optik dieser schicken Dresswatch und beim genaueren Hinsehen entdeckt man schnell einige besondere Details.

Bei den meisten Festina Herrenuhr ist das Firmenlogo in weißer oder schwarzer Farbe direkt auf das Ziffernblatt gedruckt – nicht so bei der Festina F16825/4 Uhr. Das Signet ist hier eine kleine, vergoldete Platine, welche leicht erhaben auf das schwarze Ziffernblatt geklebt wurde. Der Logoschriftzug ist wieder in weißer Farbe aufgedruckt, aber durch das abgesetzte Festina „F“ Logo mit einer dezenten Goldumrandung sieht die Uhr gleich viel edler aus.

Auch die drei römischen Ziffern auf 3-Uhr, 6-Uhr und 9-Uhr sind reliefartig angebracht – vergoldeter Edelstahl und eine sehr feine, stilvolle Schrift verpassen der Festina F16825/4 einen wirklich einzigartigen Look.

Festina Herrenuhr F16825/4 mit Leuchtzeiger, Datumsanzeige und schwarzem Kroko-Lederband

Das aktuelle Datum immer am Handgelenk zu tragen ohne gleich das Handy einschalten zu müssen, ist gerade für beruflich eingespannte Männer ein großer Vorteil – mit der schwarz-goldenen Festina Herrenuhr F16825/4 kein Problem. Auf der 4-Uhr-Position ist eine kleine Kalenderfunktion mit der Anzeige für den aktuellen Kalendertag integriert. Auch hier zeigt Festina wieder viel Liebe zum Detail und verpasst der Datumsanzeige gleich noch einen hauchdünnen Goldrand.

Die drei klassischen Uhrzeiger (Stunden & Minuten) sind mit einer selbstleuchtenden Schicht versehen, sodass die Uhr im Dunkeln selbst leuchten kann, ohne dafür zusätzliche Energie der Batterie zu verbrauchen.

Ein weiteres Highlight ist das schöne und sehr hochwertige Lederarmband. Die schwarze, leicht glänzende Färbung passt perfekt zum goldenen Uhrengehäuse und der matt-glänzenden Lünette. Die Oberfläche des schwarzen Armbands aus echtem Rindsleder ist mit einem stilvollen Krokomuster versehen. Eine vergoldete Dornschließe aus Edelstahl rundet das Gesamtbild dieser Festina Herren-Analoguhr perfekt ab.

Bedenkt man nun noch, dass dieses schicke Herren-Accessoire weniger als 100 Euro kostet, sollte man sich diesen schönen Zeitmesser unbedingt sichern, auch wenn man schon einige Festina Uhren in seiner Uhrensammlung einsortiert hat – mit der F16825/4 Uhr wird die Sammlung erst komplett.

Festina F16825/4 Herrenuhr im Test

Festina Analoguhr F16825/4 technische Daten

Festina Uhr Details Eigenschaft
Modell F16825/4, Modell 2014
Uhrengehäuse vergoldetes Edelstahlgehäuse, PVD-vergoldet, 41 mm Durchmesser, 8 mm Höhe
Armband schwarzes Echtlederarmband mit Kroko-Prägung, 19 mm breit, 225 mm lang
Uhrwerk Miyota Quarzuhrwerk
Wasserdichtigkeit 5 bar, 50 m
Ziffernblatt analog, matt-braun
Verschluss goldene Dornschließe aus Edelstahl
Stoppfunktion nein
Komplikationen keine
Gewicht 41 Gramm
Besonderheiten edle Herrenuhr in Schwarz und Gold, japanisches Markenuhrwerk, selbstleuchtende Uhrzeiger, kratzfestes Mineralglas, federleichte Armbanduhr für Männer
Datumsanzeige Kalendertage
Verwendung Business-Uhr / Freizeituhr