Festina F6846/3 Herren-Automatikuhr in Braun / Silber / Blau

Festina-Herrenuhr-F6846-3-Blau-Silber-BraunWer es zwar klassisch, aber dennoch modern mag, der ist mit der Festina F6846/3 Herren-Automatikuhr bestens beraten. Der schöne Zeitmesser überzeugt mit einem klassischen Uhrendesign, analogen Zeitanzeige und einigen schönen Details. Eines der auffälligsten Eigenschaften der Festina F6846/3 Uhr ist wohl das blaue Ziffernblatt, das in Kombination mit der silbernen Lünette und den 12 silbernen Indizes auf den vollen Stundenpositionen sehr schön kontrastiert. Der dezente Sonnenschliff zaubert einen leichten Glanz auf die Oberfläche, der sich je nach Blickwinkel verändert und der Markenuhr damit einen besonders edlen Look verpasst.

Eine vollständige Minuterie aus vielen, kleinen Strichindizes in weißer Farbe am äußeren Rand des blauen Ziffernblatts bildet einen schönen optischen Rahmen, auf dem die drei Uhrzeiger präzise einrasten. Jeder einzelne Zeiger der Festina F6846/3 ist ein wenig anders gestaltet und besteht aus hauchdünnem, silbernen Edelstahl. Der Sekundenzeiger ist am Ende mit einer kleinen Sichel, Stunden- und Minutenzeiger am vorderen Ende mit einer kleinen Kreisform ausgestattet.

Festina Herrenuhr F6846/3 mit Miyota Automatikwerk und Lederarmband

Angetrieben werden alle drei Uhrzeiger von einem Präzisen Markenuhrwerk aus Japan. Der Hersteller Miyota ist in Fachkreise dafür bekannt, ganggenaue und zuverlässige Uhrwerke zu bauen und die meisten Festina Herrenuhren sind mit einem solchen Werk ausgestattet – so auch die F6846/3 Uhr. Mit einem Kaliber M82S0 operiert das mechanische Uhrwerk mit einer sehr geringen Gangabweichung und einer maximalen Gangreserve von 48 Stunden bei vollem Aufzug, d.h. nur alle zwei Tage musst du diese Automatikuhr neu aufziehen.

Auch das edle braune Lederarmband aus echtem Rindsleder ist ein Kaufgrund mehr. Die leicht glänzende und dezent strukturierte Oberfläche des Armbands passt optisch perfekt zum silbernen Edelstahlgehäuse und sorgt dafür, dass die Festina F6846/3 sehr stilvoll und schick aussieht. Innen ist das Leder in seiner natürlichen Beige-Farbe belassen und mit einem zusätzlichen Festina-Logo geprägt. Eine silberne Dornschließe sorgt zudem für den nötigen Halt; zwei zusätzliche Lederlaschen für den perfekten Tragekomfort.

Andere Varianten zu dieser Festina Uhr

Festina F6846/3 Uhr in der 360-Grad-Ansicht

Festina F6846/3 Automatikuhr technische Daten

Festina Uhr Details Eigenschaft
Modell F6846/3, Modell 2016
Uhrengehäuse silbernes Edelstahlgehäuse, 41 mm Durchmesser, 12 mm Höhe
Armband braunes Armband aus echtem Leder, 22 mm breit, 210 mm lang
Uhrwerk Miyota Automatikwerk Kaliber M82S0
Wasserdichtigkeit 3 bar, 30 m
Ziffernblatt analog, blau mit Sonnenschliff
Verschluss silberne Dornschließe aus Edelstahl
Stoppfunktion nein
Komplikationen keine
Gewicht 70 Gramm
Besonderheiten hochwertige Herren-Armbanduhr von Festina, edles Ziffernblatt in Blau, poliertes Metallgehäuse in Silber, ganggenaues Automatikwerk aus Japan, gehärtetes Uhrenglas
Datumsanzeige keine
Verwendung Freizeituhr / Business-Uhr