Skagen 233XXLSLB kompakte Herrenuhr mit flachem Gehäuse

Skagen-233XXLSLB-kompakte-Herrenuhr-mit-flachem-GehaeuseSchlicht, elegant und stilvoll: so könnte man die Skagen 233XXLSLB – eine moderne Armbanduhr für Herren. Hier spricht einfach die kühle Ästhetik des Nordens für sich: schwarzes Leder und gebürsteter Edelstahl ergeben in Kombination ein schönes Accessoire, das sowohl zu einem Anzug als auch sportlichen Outfit passt.

Die Skagen 233XXLSLB Herrenuhr fällt aber nicht nur durch ihre klaren Formen und die hochwertigen Materialien auf – sie ist im Vergleich zu anderen Skagen Herrenuhren ein sehr kompaktes und flaches Modell. Das Edelstahlgehäuse misst genau 37 mm im Durchmesser und nur 8 mm in der Höhe. Mit dieser flachen und recht kleinen Bauweise eignet sich die 233XXLSLB bestens, um sie unterhalb enganliegender Langarmkleidung zu tragen.

Gerade wenn man in der Arbeit oft langärmlige Oberhemden trägt, bietet sich hier eine eher schmale Dresswatch an, damit der Hemdärmel einfach darüber passt. Und genau dieses Kriterium erfüllt die Skagen 233XXLSLB Uhr mit Bravur. Das abgerundete Uhrengehäuse sorgt zusätzlich dafür, dass sich Textilien weniger darin verfangen (speziell bei Longsleeves und Pullovern).

Video: Skagen Slimline Herrenuhr 233XXLSLB im Test

Skagen Dresswatch 233XXLSLB in Schwarz und Silber

Skagen-Dresswatch-233XXLSLB-in-Schwarz-und-SilberMänner legen bei Accessoires und Schmuck oft Wert auf ein eher nüchternes Design – schnörkellos, minimalistisch aber hochwertig sind die Anforderung auch bei Armbanduhren – genau auf diese Bedürfnisse hat sich die dänische Uhrenmarke „Skagen Denmark“ fokussiert und das erkennt man auch in dem 2012 erschienen Uhrenmodell 233XXLSLB.

Das Ziffernblatt der kompakten Dresswatch ist zwar clean gestaltet, aber dennoch sehr detailreich umgesetzt. Die 12 arabischen Ziffern in weißer Farbe sind in einer schmalen Schriftart gestaltet und bilden den äußeren Kranz auf dem matt-schwarzen Ziffernblatt.

Ein silber-grauer Ring teilt das Ziffernblatt der Skagen 233XXLSLB Herrenuhr auf und grenzt den leicht vertiefen mittleren Teil ab. Darauf befindet sich ein 24-Stunden-Anzeige, sodass man einfach die Uhrzeit ablesen kann. Eine vollständige Minuterie mit kleinen, weißen Indizes ist hier ebenfalls aufgedruckt.

Auf der 12-Uhr-Position in der Mitte des Ziffernblatts darf natürlich auch das Skagen-Logo nicht fehlen. Demgegenüber ist auf der 6-Uhr-Position eine kleine, kreisrunde Datumsanzeige im zweistelligen Format integriert, welche den aktuellen Kalendertag anzeigt.

Hochwertiges Leder, edles Metall, Mineralglas – das ist die Skagen 233XXLSLB Analoguhr

Hochwertiges-Leder-edles-Metall-Mineralglas-Skagen-233XXLSLB-AnaloguhrSchon beim Unboxing der Skagen 233XXLSLB wird klar: hier hält man echte Qualitätsarbeit in den Händen. Gerade bei Uhren spielt die Haptik eine wichtige Rolle und auch hier überzeugt dieses Modell von Skagen Denmark auf voller Linie. Das 20 mm breite Echtlederarmband schimmert in einem matten Schwarz und ist mit einer ganz leichten Struktur versehen. In Kombination mit dem silber-grauen Edelstahlgehäuse mit gebürstetem Muster sieht die Uhr einfach nur hochwertig aus.

Der Gehäuseboden der 233XXLSLB Uhr von Skagen ist mit einer Logo-Gravur versehen und das Lederarmband wird hier von jeweils zwei kleinen Kreuzschlitzschrauben gehalten und fixiert – einfacher kann man ein Uhrenarmband nicht wechseln. Die silberne Dornschließe (ebenfalls aus gebürstetem Edelstahl gefertigt) ist recht schmal gehalten und zusätzlich mit einem kleinen Skagen-Logo geprägt.

Fazit: ob das kratzfeste Uhrenglas, die edlen Materialien, das cleane Design oder einfach nur die nordische Uhrenmarke Skagen Denmark: es gibt viele Gründe, die für diese schlichte aber enorm schicke Armbanduhr sprechen. Letztendlich ist es eine Geschmackssache, aber eines steht fest: wer sich für die Skagen 233XXLSLB Herrenuhr entscheidet, hat Geschmack!

Kundenrezensionen zur Skagen Slimline 233XXLSLB Herrenuhr

skagen-denmark-233XXLSLB-slimline-dresswatch

Amazon-Kunde 18.03.2017:

schöne, schlichte Uhr von Skagen

Skagen baut stylische ultraflache Quarzuhren in guter Qualität. Diese hier ist keine Ausnahme. Das weiche Lederarmband trägt sich angenehm und ist von guter Qualität. Das Zifferblatt ist gut ablesbar und die Zeiger treffen die Indizes genau. Bei dem Preis kann man kein Saphirglas verlangen, aber auch das verbaute Kunststoffglas ist nicht allzu empfindlich. Das Tauschen des Armbandes dürfte von der handwerklichen Seite kein Problem sein. Die Riemen werden allerdings nicht mit den handelsüblichen Stegen befestigt, sondern sind mit je zwei kleinen Kreuzschräubchen an der Unterseite des Gehäuses verschraubt. Man benötigt deshalb wahrscheinlich ein Originalband zum Austausch. Da das Armband sehr stabil wirkt, dürfte das aber über Jahre kein Thema sein.

Amazon-Kunde 27.05.2014:

Perfekte Armbanduhr für kleine Handgelenke

Ich war seit längerem auf der Suche nach einer Uhr die Stil hat und nicht zu gross ist. Meine Handgelenke haben einen Umfang von nur 17cm und eine „normale“ Uhr sieht bei mir aus wie eine Erwachsenenuhr bei einem Kind.

Ich hatte die Suche schon fast aufgegeben, als ich hier bei Amazon auf diese Uhr gestossen bin. Optisch top, Preis auch okay. Grösse klein, troch des „XL“s in der Beschreibung. Besonders gefällt mir, dass die Uhr auch ungewöhnlich dünn ist. Ich trage sie jetzt eine Woche und bin hellauf begeistert. Sie ist Schick, bequem (die erste Uhr, bei der ich kein extra-Loch stanzen musste) und dezent. Ich muss sagen, dass ich noch nie so zufrieden mit einer Uhr war und hoffe, dass die Qualität auch auf Zeit überzeugt.

Ich habe ein Benutzerbild hochgeladen, um das Grössenverhältnis bei kleinen „Ärmelchen“ zu demonstrieren. Vielleicht hilft das dem Einen oder Anderen bei seiner Entscheidung.

Amazon-Kunde 15.05.2016:

Schlichte Skagen Uhr für jeden Anlass

Sehr schöne und elegante Herrenuhr. Die Uhr fällt sofort auf durch Ihre Eleganz und Schlichtheit. Sie wirkt nicht protzig wie manche Uhren bei anderen Herstellern . Diese Uhr kann man zu jedem Anlass tragen, egal ob Alltag oder Festlichkeit sie passt immer. Das Armband ist zu Anfang etwas steif was sich aber nach ein paar Tagen gibt. Zur Empfindlichkeit des Glases und der Mechanik kann ich noch nicht sagen, werde aber zu gegebenen Zeitpunkt darüber berichten.