Herrenuhren mit Saphirglas

Männeruhren mit Uhrenglas aus Saphir

uhr-mit-saphirglasDas Saphirglas ist der König unter den Uhrengläsern zu sein, denn dies ist das härteste und qualitativ hochwertigste Material der Welt. Nur Diamanten übertrumpfen dieses in ihrer Härte. Das hat zur Folge, dass das Saphirgglas beim Armbanduhren unglaublich kratzsicher ist. Der einzige kleine Nachteil, der bei diesem Glas zu verzeichnen ist, ist dass etwaige Sonneneinstrahlung oder andere Lichtquellen das Lesen des Ziffernblattes beeinträchtigen können. Dafür wurden allerdings bereits spezielle Beschichtungen entwickelt, die dies erfolgreich verhindern können. Der künstliche Saphir hat am Anfang die Form einer längliche Birne, aus der man die Uhrengläser scheibenweise heraus schneidet, die danach aufwändig geschliffen und anschließend poliert werden. Der hohe Preis kommt weitestgehend dadurch zustande, dass sowohl der Rohstoff, als auch die Bearbeitung extrem aufwändig sind. Trotzdem ist zu verzeichnen, dass sich das Saphirglas als Uhrenglas ab einem gewissen Preissegment vollständig etabliert hat.